Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR)
OT Gülzow • Hofplatz 1 • 18276 Gülzow-Prüzen
Telefon 0 38 43/69 30-0 • Fax 0 38 43/69 30-1 02
E-Mail: info@fnr.de • Internet: www.fnr.de


Lenkungsausschuss Kleinfeuerungsanlagen

In Abstimmung mit dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL), dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) sowie dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) im Juli 2014 einen Lenkungsausschuss „Maßnahmen zur Weiterentwicklung von automatisch beschickten Kleinfeuerungsanlagen für feste Biobrennstoffe zur Einhaltung der Emissionsanforderungen der 2. Stufe der 1.BImSchV“  eingerichtet. Ziel des Lenkungsausschusses ist es, Forschung und Entwicklung zu Emissionsminderungsmaßnahmen zu koordinieren, Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft zu vernetzen und Aktivitäten zur Beseitigung von Hemmnissen bei Biomassekleinfeuerungen im Geltungsbereich der Stufe II der 1. BImSchV zu bündeln und zu intensivieren. Ein Steuerungsgremium (Lenkungsgruppe)  und vier themenbezogene Arbeitsgruppen koordinieren und vernetzen die diesbezüglichen Aktivitäten und Maßnahmen. Zu folgenden Themenschwerpunkten wurden Arbeitsgruppen eingerichtet:

  • Technologie
  • Qualitätssicherung und Normung von festen Biobrennstoffen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Beratung
  • Politische Rahmenbedingungen

Die Arbeitsgruppen haben geeignete Maßnahmen beraten, weitere erforderliche Schritte festgelegt  und Handlungsempfehlungen gegeben. Zur Zeit ist die Lenkungsgruppe mit Vertretern der beteiligten Ressorts, von Verbänden und der Forschungseinrichtungen aktiv, bei Bedarf werden die einzelnen Arbeitsgruppen, die weiterhin bestehen, zu bestimmten Themenbereichen aktiviert.
Im Jahr 2014 und 2015 wurden insgesamt 25 Projektvorschläge zum Förderschwerpunkt „Feste Biobrennstoffe“ des neuen Programms Nachwachsende Rohstoffe zur Prüfung vorgelegt. Nach der erfolgten Auswertung der Projektskizzen wurden nach einer Abstimmung mit dem BMEL insgesamt 18 Vorhaben  (6 Verbundvorhaben mit 15 Teilvorhaben)  bewilligt, weitere  2 Verbundvorhaben mit 6 TV sind in der Vorbereitung.
Der Lenkungsausschuss  nahm aktiv Teil an VDI-, DBFZ-, BMWi-Aktivitäten zum Thema: „Staubabscheidertechnologien und Rahmenbedingungen“ (Normungs-AG und AK, Industrie-Dialoge u.a.) teil. Weiterhin Anregungen nimmt der Lenkungsausschuss, vertreten durch die FNR Fragen zu Aspekten der weiteren Umsetzung der Stufe 2 der Kleinfeuerungsanlagenverordnung (1. BImSchV), gerne entgegen.

Bei Bedarf bitte wenden Sie sich dazu an Herrn Dr. Andrej Stanev (a.stanev(bei)fnr.de).

Dr. Andrej Stanev
X

Bioenergie - wir informieren über:

Projektbezogene Portale

Service

Für Kinder

zur BMEL-Webseite
© www.fnr.de